EN MENÜ

Digitale Medizin / Digital Health

Sie haben eine digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) entwickelt und wollen wissen, ob Sie für die Antragsstellung beim BfArM optimal vorbereitet sind? Checken Sie Ihren aktuellen Stand und füllen Sie unseren interaktiven Fragebogen aus. Sie beantworten in ca. 5 Minuten nur die für Sie relevanten Fragen.

„Apps auf Rezept“, haben seit kurzem die Chance auf Erstattung im deutschen Gesundheitswesen. Der Umgang mit gesetzlichen Rahmenbedingungen des SGB V und Erfüllung der Anforderungen und Kriterien für den neuen Fast-Track-Erstattungsprozess ist für Sie als Entwickler oder Anbieter noch absolutes Neuland?

Aus unserer Sicht sind vor allem Marktkenntnis des deutschen Gesundheitswesens und Expertise beim Marktzugang die essenziellen Bedingungen für eine erfolgreiche Antragsstellung.

Gemeinsam mit dem figus unterstützen wir Sie bei der Antragsstellung und ebnen Ihnen somit den Weg für Ihre digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) auf dem deutschen Markt.

Von der Potentialanalyse über Studienkonzeption und Evaluation bis hin zu einer optimalen Preisstrategie bieten wir Ihnen ein auf Ihre individuellen Bedürfnisse geschnittenes Leistungsangebot.

Indessen unterstützen wir Sie als Ihr fachlicher Partner und Berater erfolgreich und nachhaltig von Beginn an auf dem Weg in das DiGA-Verzeichnis.

Zur besseren Veranschaulichung haben wir den Beantragungsprozess grafisch in einem PDF für Sie zusammengestellt:

Wie sieht dieser Weg aus?

Schritt 1:
Ist Ihre Applikation „DiGA-fähig“? Sind Sie auf die Antragsstellung beim BfArM optimal vorbereitet? Checken Sie Ihren aktuellen Stand und füllen Sie unseren interaktiven Fragebogen aus. Hierbei beantworten Sie nur die für Sie relevanten Fragen.

Schritt 2:
Nachdem Sie den Fragebogen ausgefüllt haben melden wir uns innerhalb von zwei Werktagen bei Ihnen und vereinbaren mit Ihnen ein unverbindliches Erstgespräch. Sie haben danach eine Übersicht der erforderlichen nächsten Schritte für sich und Ihre Investoren.

Schritt 3:
Wir bieten Ihnen nach dem Erstgespräch einen Strategie-Workshop an, um Ihre individuellen Anforderungen zu eruieren und Handlungsempfehlungen für nächste Schritte abzuleiten, auf Wunsch kurzfristig innerhalb von zwei Wochen.

Schritt 4:
Unter Berücksichtigung Ihres individuellen Bedarfs begleiten wir Sie auf dem Weg zur Aufnahme in das DiGA-Verzeichnis und im weiteren Verlauf auch in den Preisverhandlungen.

In Kooperation mit dem figus

Logo FiGuS GmbH